Kirche St. Nikolai Kitzen

Logo.

Willkommen auf den Internetseiten des Fördervereins Kirche Kitzen

Hauptportal.

Herrenlos - das war einmal. Die Kirche in Kitzen im Landkreis Leipzig hat seit dem Jahr 2010 einen Eigentümer. Der Förderverein der Kreuzkirche Sankt Nikolai Hohenlohe- Kitzen hat die Kirche erworben, um sie zu sanieren, zu einem kulturellen Begegnungszentrum auszubauen und um sie für ihren eigentlichen Zweck zu erhalten. Das Bild zeigt die Kirche, wie sie etwa vor 100 Jahren von einem unbekannten Künstler gemalt wurde (das Foto wurde freundlicherweise von Rudi Pfeiffer zur Verfügung gestellt).

Sanierung

Wo steht der Förderverein Kirche Kitzen bei der Sanierung des Gebäudes, was ist für 2016 geplant? Unter anderem geht es, vorausgesetzt dass Fördermittel fließen, um die Erneuerung der Patronatsloge.

mehr steht hier

Veranstaltung

Die nächste Veranstaltung: Am 20. August gibt es ein Novum in der Reihe der Kulturveranstaltungen des Fördervereins. An diesem Samstagabend um 19.30 Uhr beginnt die Freiluftveranstaltung im Pfarrhof. Sie steht unter dem Titel: Viva l'amore. Es singen die Sopranistin Regina Karpinski vom Theater Halle und Michael Mehnert als Tenor. Begleitet werden sie am Keybord von Tono Fiebig. Bei schlechtem Wetter steht die Kirche als Ausweichort zur Verfügung.
Mit einem Glas Rot- oder Weißwein dazu werden die beschwingten Melodien nicht nur besonders schön klingen, sondern an manch schöne Stunden in der Vergangenheit den einzelnen erinnern. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Ansicht

Regina Karpinski und Michael Mehnert bei einem früheren gemeinsamen Auftritt (Foto: michaelmehnert.de)

mehr und das komplette Jahresprogramm


Externe Links:

Kitzen

Birgers Fotogalerie

Rittergutskirche Kleinliebenau


©Birger Zentner

Alle Fotos (soweit nicht anders vermerkt): Birger Zentner

Valid XHTML 1.0! Valid CSS2